Der geheimnisvolle Zaubertrank Produkttest Recoactiv

Alte Knochen – und das leiden…

Arthrose lässt grüßen!


Wir alle möchten, dass es unseren Lieblingsviechern solange wie möglich gut geht und wir wollen keinerlei gesundheitliche Einschränkungen oder sogar Leiden in Kauf nehmen.

 

Im Alter kommen die Wehwehchen…

 

Käthe (fast 10 Jahre alt) hat Arthrose sowie HD und an den kühleren nassen Tagen/Monaten merkt man wie schwer ihr Gassi gehen fällt.

Also schleppen wir das Tier zum Arzt und möchten eine Erleichterung oder im besten Fall einen Zaubertrank :-) …


Ich habe hohe Ansprüche, wenn es um die Gesundheit meines Hundes geht.


Das Produkt bzw. verabreichte Mittel soll möglichst wenig Nebenwirkungen haben, Schmerzen lindern, einfach in der Verabreichung sein und vor allem sollte eine sichtbare und deutliche Vebesserung eintreten.

Häufig sind ältere Hunde davon betroffen und einige benötigen noch zusätzliche Medikamente, da sollte man drauf achten, dass diese gut kombinierbar sind und keine Wechselwirkungen auftreten.

Degenerativ = funktionsmindernd

leidet (d)ein Hund an Arthrose ist das schmerzvoll und einschränkend, wie bei uns Menschen. Die Gelenkerkrankung schränkt die Beweglichkeit und somit auch die Aktivität von Tieren ein. Oft sind die Ellenbogen und /oder die Hüfte betroffen.  Eine Entzündung hat zur Folge, dass sich die Gelenkflüssigkeit verdünnt und ihre Schmiereigenschaften sich verschlechtern und dadruch Schmerzen verursacht werden.

 

Hier ein Sammelsorium an Symptomen, die bei einer Arthrose auftreten könn(t)en:

 

  • Der Hund hat Probleme beim Aufstehen und Hinlegen
  • Der Hund beißt/leckt sich an der schmerzenden Stellen.
  • Der Bewegungsdrang lässt nach, die Freude an Spaziergängen lässt nach
  • Das Treppensteigen oder ins Auto springen wird mühsamer.
  • Der Hund lahmt besonders nach langen Spaziergängen.
  • Der Hund wechselt öfter die Liegeposition um schmerzende Gelenke zu entlasten.
  • Bei Berührungen der betroffenen Gelenke reagiert der Hund empfindlich.
  • Der Hund ist weniger aktiv beim Spielen als sonst.
  • Der Hund ist häufiger auf der Suche nach warmen und weichen Untergründen.

 

Arthrose-Behandlung ist immer eine Langzeittherapie, da die Erkrankung nicht heilbar ist, aber in der Regel gut behandelbar. Gegen Arthose kann man nichts tun, man kann die Symthome lindern, den Hund in einen warmen Mantel packen, vor die Rotlichtlampe setzen, gezielte Übungen machen oder zum schwimmen gehen.

Käthe beim Schwimmen
Käthe beim Schwimmen

Was kann man noch tun ?

 

Zuallererst ist die Diagnose wichtig, um ein Fortschreiten der Erkrankung zu stoppen bzw. den Verlauf zu Verlangsamen und die Beschwerden des Hunde zu lindern.

Ein Blick auf die Hundewaage und in den Napf, lohnen sich.

Jedes Kilo mehr auf den Rippen geht auch auf die Gelenke deines Hundes. Ggf. die Ernährung anpassen, Ernährungsberater und Tierärzte helfen Dir dabei.

Kleine Faustformel, dein Hund sollte nicht mehr als 200 Gr. in der Woche abnehmen.

 

Verzichte auf Dinge, die

deinem Hund nicht gut tun.

 

Vom Agility Held zum Degility Meister, vom Sprinter zum Rampen King, viele kleine Dinge kann ändern.

Auch wenn der Hund gestern noch aus dem Kofferraum herein und heraus gesprungen ist, kannst du Ihm mit einer Einstiegshilfe/Rampe unterstützen.

Vielleicht benötigt der Liegeplatz auch ein Update, ein Kissen oder Bett was die Gelenke entlastet.

 

Eine guter Tierphysiotherapeut kann Dir und deinem Hund tolle Tipps für Übungen und Massagen geben.


Aber das das reicht mir nicht!

Ich habe bereits einige Mittel und Pülverchen ausprobiert um mein Lieblingsviech so gut wie es eben geht zu unterstützen.

Es gibt viele Produkte auf dem Markt, leider war bisher keins dabei welches mich 100% zufriedenstellt hat.

Weiterhin möchte ich meinen Hund nicht täglich mit Schmerzmitteln vollpumpen!

 

Es muss doch irgendetwas geben, was hilft! Ich kann einfach nicht glauben, dass bisher kein gutes Produkt auf dem Markt ist. Die Tatsache ist sehr ernüchternd.

 

Also sitze ich wieder mal vor dem Rechner und suche und recherchiere…und Käthe liegt vor dem Rotlicht!

 

 

Bingo!

Habe ich da etwas ich etwas gefunden ??


Das Produkt: Recoactiv,

ein Gelenk Tonicum auf pflanzlicher Basis.

 

 

Röntgenbild von Käthe / Tierarztpraxis Dr. Pilarski
Röntgenbild von Käthe / Tierarztpraxis Dr. Pilarski

Recoaktiv - Der Hersteller verspricht…

 

eine deutliche Reduzierung der Beschwerden zu erwirken. Diese einzigartige Wirkstoffkombination macht Gelenke & Knochen besonders effektiv. Denn im Unterschied zu anderen Präparaten, wirkt es nicht nur entzündungshemmend und schmerzlindernd, es fördert zudem auch die Regeneration der Gelenke.

Je nach Stadium der Krankheit lassen sich dadurch zum Teil schon nach zwei Wochen deutliche Verbesserungen beobachten.

Ob vorbeugend oder bei bereits bestehenden Beschwerden.

Mit Recoactiv kannst du dazu beitragen, dass die Lebensqualität Ihres Hundes nicht durch Arthrose eingeschränkt wird.


 

Da lehnt sich aber jemand weit aus dem

Fenster mit solchen Versprechungen!!!

 

Sogar mit Geld zurück Garantie

wenn man nicht zufrieden ist.

 

Gut dachte ich mir,

 

wer solche Versprechungen macht,

muss entweder wirklich gut sein

oder

hat eine gute Marketingabteilung.

 

 

Da ich ein paar Fragen zum Produkt hatte, habe mit dem Unternehmen telefoniert und direkt eine Kooperation gewonnen! Das hat mich umso mehr gefreut.

Ich mag Anonymität nicht!

 

Die Chemie hat direkt gepasst und das Gespräch war sehr positiv.

Alle meine Fragen wurden tadellos beantwortet und ich habe noch Infos zum Unternehmen erhalten.

Ich finde es immer spannend, wer hinter so einem Produkt steht.  

 

Das Paket kam rasch an und in einer Packung sind 3 x 90 ml in Glasfläschen

und Messbecher.

Kosten 26,90 €. 


Das Tonicum hat folgende Inhaltsstoffe

 

Ohne Farb- und Konservierungsstoffe. Frei von Lactose und Glucose. Trinkwasser, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Fleisch- und tierische Nebenerzeugnisse, Öle und Fette, Mineralstoffe, Hefen.

 

Protein 6,8 %; Fett 8,2 %; Rohfaser 1 %; Rohasche 1,1 %; Feuchtigkeit 79 %; Ballaststoffe 8 %, Vitamin E: 35 mg; Vitamin A: 1.100 I.E.; Vitamin B1: 5 mg; Vitamin D: 1.200, I.E.; Vitamin B2: 4 mg; Vitamin B6: 15 mg; Vitamin B12: 60 ug; Calcium: 0,1 %; Natrium: 0,12%; Phosphor: 0,1 %; Kalium: 0,14 %; Magnesium: 0,03 %; Biotin: 90

mcg; Cholinchlorid: 400 mg; Eisen (E1) als Eisenaminosäurenchelat: 8 mg; Mangan, (E5) als Aminosäure-Manganchelat: 3 mg; Zink (E6) als Aminosäure-Zinkchelat: 15, mg; Selen (E8) als Natriumselenit: 220 ug; L-Carnitin: 1 %; Ess. Fettsäuren: Omega 3: 1,99 %; Omega 6: 0,50 %; Schachtelhalmextrakt: 0,8 %; Weidenrindenextrakt: 0,8%; Teufelskrallenextrakt: 0,7%; Grünlippmuschelextrakt 2,0 % Teufelskralle und Weidenrindenextrakt wirken entzündungs- und schmerzhemmend. Chrondoitin/ Glucosamin und Schachtelhalm werden zur Unterstützung der Regeneration des Knorpelgewebes eingesetzt.

 


Die Verpackung ist ansprechend und alle Infos die man benötigt sind enthalten. 

Die Anwendung richtet sich je nach Größe und Gewicht deines Hundes.

 

Die Angaben auf der Packung beachten: Käthe bekommt täglich 15 ml übers Futter. Das Tonicum wurde sofort und ohne motzen angenommen, sogar pur aus dem Messbecher geschleckt. Also schon mal eine sehr gute Akzeptanz.

 

Bereits nach wenigen Tagen konnte man DEUTLICHE Veränderungen sehen! Parallel hat meine Mama mit Bulldogge Mathilde getestet und unsere

Aussagen decken sich zu 100%.

 

Käthe wird zwar keine Prima Ballerina mehr, aber ihr Gangbild ist deutlicher fließender und weicher als vorher.

 

Sie ist mobiler und fitter

 

Generell habe ich den Eindruck, dass Sie auch wesentlich munterer und konzentrationsfähiger ist.

 

Also doch ein Zaubertrank – der hätte auch aus Miraculix Küche kommen können :-)

 

 

Um euch noch mal den direkten Verglich zu zeigen habe ich vor der Gabe von Recoactiv ein kurzes Video gemacht:


Vorher

Nachher


Überzeugt?

 

Was soll ich sagen, ich bin mehr als begeistert und 100% zufrieden mit dem Produkt. Auf den Videos sieht man auch deutlich den Unterschied.

 

Ich habe so ein tolles Ergebnis nicht erwartet und kann es somit auch gut und gerne weiter empfehlen. Also nicht zögern sondern testen.

 

Käthe erhält das Tonicum mittlerweile „Kurweise“ – denn mit dem Tonicum kann ich auf Schmerzmittel verzichten und da ist Recoativ ein echt toller Zaubertrank!

 

Bitte beachtet:

das Produkt ersetzt auf keinen Fall den Besuch beim Tierarzt!

Herzlichen Dank an RecoVet GmbH und an Herr Malte Niebuhr, für den großartigen Kontakt und das tolle Produkt!

 

Recoavtiv könnt ihr bei Amazon bestellen!

Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Das beeinflusste jedoch nicht meine Meinung sowie meinen Bericht zum Produkt!

 

*Affiliate-Link:

Mit einem Klick auf diesen Link erhalte ich beim Verkauf eine kleine Provision. Dadurch könnt ihr meine Arbeit unterstützen. Für euch ändert sich dadurch nichts am Preis des Produkts, es kostet genauso viel, als wenn es über einen normalen Link beworben wird.